FinanzierungFinanzierung

Energieeffiziente Investitionen sind oft kapitalintensive Maßnahmen mit entsprechendem Finanzierungsbedarf. Auch wenn sie zu erheblichen Einsparungen führen und die Investitionsrückflussperioden kurz sind, sind in der ersten Etappe häufig sehr hohe Ausgaben zur Umsetzung des Investitionsvorhabens notwendig. Ein auf Messungen basierendes präzises Energieeffizienzaudit des Vorhabens und ein im Rahmen dieses Audits erstelltes Projektkonzept der Investition können beim Einwerben finanzieller Mittel für die Projektumsetzung (als Fördermittel oder im Wege der Gewährung von Mitteln schuldrechtlicher Natur) behilflich sein.

Das Energieeffizienzaudit eines Vorhabens zur Verbesserung der Energieeffizienz ist eine erweiterte Form des Energieaudits eines Unternehmens. Dieses Energieeffizienzaudit bildet die Grundlage dafür, ein Weißes Zertifikat zu erhalten. Als Effekt des Energieeffizienzaudits ist das ganzheitliche Konzept zur Durchführung der energieeffizienten Investition anzusehen, das bei der Erstellung des Finanzierungsangebots auf der Basis von Energy Performance Contracts (EPC) zugrunde gelegt wird. Dieses Investitionsmodell wird häufig ESCO (Energy Saving Company) genannt, denn die energieeffiziente Investition wird gewöhnlich von einem externen Auditunternehmen (ESCO) realisiert und finanziert, in diesem Fall von der Kapitalgruppe.

Das Energieeffizienzaudit wird ebenfalls bei der Beantragung von Fördermitteln, hierunter im Rahmen von EU-, nationalen und regionalen Programmen, zugrunde gelegt.

Das graphische Schema veranschaulicht dieses Investitionsmodell:

DBE Article

TätigkeitsbereichWir arbeiten mit Energie auf der ganzen Welt

Wir führen Energieeffizienzaudits in mittelständischen und großen Industrieunternehmen durch, wobei wir schlussendlich real Reduzierungen des Energieverbrauchs bei unseren Kunden erzielen. Bisher wurden auf Basis der Planungen unseres Teams Modernisierungen mit Gesamtkosten von über 750 Mio. EUR durchgeführt, was zu einer Reduzierung des Energieverbrauchs um mindestens 5,1 TWh beitrug und bisher jährliche Einsparungen von circa 220 Mio. EUR ermöglichte.

Wir arbeiten mit Energie auf der ganzen Welt

Referenzen der Kapitalgruppe